Meine Trickfilm-DVD Sammlung.

Info zu der DVD.

BLINKY BILLS WEISSE WEIHNACHTEN

Vorherige DVD anzeigen.

Nächste DVD anzeigen.

 

Titel:

 BLINKY BILLS WEISSE WEIHNACHTEN

 Originaltitel:

 Blinky Bill's White Christmas

 Spieldauer:

 ca. 80 Minuten

2007

Australien

Erschienen VHS:

 NEIN

FSK:

Wird noch ermittelt.

???

Genre:

 Zeichentrick

AMAZON.DE:

 VHS bestellen

Besonderheiten

---

 

 Kurzbeschreibung: 

 

Weihnachten steht vor der Tür. Die Greenpatcher stecken in den Vorbereitungen für das Fest. Nur Blinky Bill macht Unsinn. Prompt geht eine alte Schneekugel mit integriertem Tannenbaum zu Bruch, die Wombo an ein Weihnachtfest in Europa erinnert.

Blinky will den Schaden wieder gut machen. Er macht sich mit Flap auf den Weg ins ferne Wollemi-Tal, wo prächtige Tannen stehen sollen. Die Höchste mit Namen "King Billy" will Blinky fällen und Wombo mitbringen. Die Freunde überqueren tiefe Schluchten und reißende Flüsse. Doch dann stoppen zwei böse Menschen ihre Reise. Chopper und Sly fällen jeden Baum, der ihnen in die Quere kommt. Und sie verkaufen seltene Tiere und Pflanzen und werden damit reich. Auch mit Blinky und Flap wollen sie Geld verdienen. Doch die beiden können in eine Höhle flüchten und finden von dort den Weg ins Wollemi-Tal. Schon wähnt Blinky sich am Ziel seiner Reise. Aber die Tannen sind bewohnt von freundlichen kleinen Tieren, und Blinky Bill bringt es nicht übers Herz, sie zu fällen. Da tauchen Chopper und Sly im Wollemi-Tal auf. Nur mit Hilfe einer Bärenfamilie können Blinky und Flap die Menschen in die Flucht schlagen. Zum Dank erhalten sie eine Minitanne im Blumentopf. So hat Blinky doch noch einen Weihnachtsbaum für Wombo gefunden! Schnell machen sie sich auf den Rückweg nach Greenpatch, wo sie bereits sehnsüchtig erwartet werden.Originaltitel: "Blinky Bill's White Christmas"