Meine Trickfilm-DVD Sammlung.

Info zu der DVD.

DER ZAUBERER UND DIE BANDITEN

Vorherige DVD anzeigen.

Nächste DVD anzeigen.

 

Titel:

 DER ZAUBERER UND DIE BANDITEN

 Originaltitel:

 少年猿飛佐助 Shōnen Sarutobi Sasuke

 Spieldauer:

 ca. ?? Minuten

1959

Japan

Erschienen VHS:

 NEIN

FSK:

FSK 6

Toei Motion Picture Co

Genre:

 Zeichentrick/Anime

AMAZON.DE:

 VHS bestellen

Besonderheiten

---

 

 Kurzbeschreibung: 

 

Der Junge Sasuke lebt mit seiner älteren Schwester, in Freundschaft mit dem Rehkitz Ricky, Koro dem Bären, dem Affen Kiki und weiteren Tieren, friedlich in einem Wald im mittelalterlichen Japan. Diese Idylle wird jedoch von der bösen Hexe Yaksha jäh gestört. Sie hat sich mit Gonkuro, dem Räuberhauptmann, zusammengetan und bedroht den Frieden des Landes. Nach einem verlorenen Kampf gegen sie, beschließt Sasuke das Zauberhandwerk zu lernen um die Hexe zu besiegen, und macht sich auf seinen abenteuerlichen Weg. Bald darauf trifft er einen alten, als Einsiedler getarnten, Zaubermeister, bei dem er in drei Jahren hartem Training die Magie erlernt. Prinz Yukimura, der währenddessen die Räuberbande verfolgt weil diese mehrere Dörfer gebranntschatzt haben, kommt an der Hütte von Sasukes Schwester vorbei und verliebt sich in sie. Kurz darauf erfahren die Banditen von dem Aufenthalt Yukimuras bei ihr, und brennen auch ihre Hütte nieder. Sasukes Schwester gelingt jedoch mit Hilfe der Tiere die Flucht in den Wald, wo sie sich vorerst versteckt hält. Nachdem Sasuke genug gelernt hat, um gegen die Hexe anzutreten, macht er sich auf den Weg nach Hause. Dort angekommen erfährt er was passiert ist und schließt sich mit dem Prinzen zusammen um gemeinsam gegen Yaksha und die Räuberbande anzutreten. Nach einem erbitterten Kampf besiegen sie letztendlich die Hexe und Sasuke darf von nun an am Hof Yukimuras dienen.