Meine Trickfilm-DVD Sammlung.

Info zu der DVD.

Extras - Kurzbeschreibung - Besonderheiten

Direkter Link zum Cover bei DARKTOWN.COM

RUDOLPH MIT DER ROTEN NASE

Vorherige DVD anzeigen.

Nächste DVD anzeigen.

 

Titel:

 RUDOLPH MIT DER ROTEN NASE

 Originaltitel:

 Rudolph the Red-Nosed Reindeer: The Movie

Auf DVD am:

 8. November 1999

1998

USA

 Spieldauer:

 ca. 85 Minuten

Tonformat:

Dolby Digital (AC3)

 AC3 2.0

 Bildformat:

4 : 3

 Vollbild 4:3 (1:1,33)

Regionalcode:

Regionalcode / Ländercode

TYP:

DVD-TYP 5

FSK:

FSK frei

 Genre:

 Zeichentrick

 Sprachen:

 

 Deutsch, Englisch

 

 Untertitel:

 

 Deutsch, Englisch

 

 
 

B

O

X

-

S

E

T

 

1

.

A

U

F

L

A

G

E

BOX bestellen

 AMAZON.DE

VHS bestellen

DVD bestellen

 

 

 

 EXTRAS:

 
  • Musikvideo(s)

  • Bonus: Sing mit Rudolp (Michael Schanze) 14 Lieder zum mitsingen

 Kurzbeschreibung: 

 

Rudolph mit der roten Nase das zauberhafte Zeichentrickmeisterwerk in Spielfilmlänge über das berühmteste Rentier der Welt.
Zusammen mit seiner Freundin Zoey, dem lustigen Eisbär Leonard und dem schlauen Polarfuchs Slyly versucht Rudolph verzweifelt Weihnachten zu retten, dass die böse Eiskönigin Stormella einfach einfrieren will. Mit viel Charme, Mut und Entschlossenheit gelingt es Rudolph schließlich, Stormella zu bekehren und ihr Eisherz aufzutauen. Doch der von Stormella entfachte Schneesturm scheint die Verteilung der Weihnachtsgeschenke unmöglich zu machen. Ist Rudolph der Retter in der Not? Wird es ihm mit Hilfe seiner leuchtenden roten Nase gelingen, den Weihnachtsabend zu retten?

Mit viel Musik, komponiert von Oscarpreisträger Al Kasha und Grammy-Gewinner Michael Lloyd und dem weltberühmten Song Rudolph the Red-Nosed Reindeer, bietet der Film viel Vergnügen für Jung und Alt. Eine wunderbare Geschichte über Freundschaft und Hilfsbereitschaft in einem der schönsten Familienfilme unserer Zeit, den man auf keinen Fall versäumen darf.

 Besonderheiten:

 

RUDOLPH MIT DER ROTEN NASE

 

Teil1 und 2 in einer Box.

Auf DVD am: 24.Oktober 2003